LehrerLinks.net
LehrerLinks.net » Blog Halbtagsblog.de

Halbtagsblog ist der etwas andere Lehrerblog. Mittels kurzer, unterhaltsamer und interessanter Geschichten wird dem Leser der Lehreralltag nähergebracht. Hierbei werden verschiedene Themen wie Erlebnisse während des Unterrichts und der Pause, Schulausflüge oder Arbeitsmaterialien angeführt. Zusätzlich bietet der Blog Links für Apps, welche für die Gestaltung des Unterrichts und organisatorische Belange verwendet werden können, sowie spezielle Unterrichtsspiele an. Lesen lohnt sich!


Seite besuchen: http://halbtagsblog.de

Am Wochenende habe ich mit Kollege Kara den 8. Band unserer Reihe „Arbeitslehre unterrichten“ fertiggestellt. Er ist eine direkte Fortsetzung des letzten Buches. Jenes hatte... [weiterlesen]
Die Ferien sind für mich praktisch um und ich blicke ganz zufrieden auf die letzten Wochen zurück. DIY-Projekt Nachdem der Umbau des Klaviers zu einem... [weiterlesen]
Black Panther hat mir – ehrlicherweise – überhaupt nicht gefallen. Um mir die Zeit bis zum Ende des Films zu vertreiben, habe ich aber über... [weiterlesen]
Freitags ist in unserer Familie der Kinotag. Mit Popcorn, Cola und Prosecco zelebrieren wir diesen Tag. Zuletzt haben wir Tomb Raider geguckt. Die Neuverfilmung. Nicht,... [weiterlesen]
Vor genau einem Jahr startete meine Tochter (Klasse 7) ein Experiment: Ausgestattet mit einem gebrauchten Galaxy Note-Tablet wollte sie soviele Unterrichtsinhalte wie irgend möglich digital... [weiterlesen]
Hund frisst Mirabellen Mit meinem Bruder unterhalte ich mich über die anstehenden Ferien und wie ich sie intelligent füllen kann. Mein Bruder ist jemand, der... [weiterlesen]
Meine Frau und ich feiern heute unseren 15. Hochzeitstag. Im Unterschied zu Geburtstagen finde ich Hochzeitstage feier-würdig. Hier steckt mehr drin, als nur lebendig geblieben... [weiterlesen]
Vergangene Woche, am eigentlich letzten Schultag des Jahres, war ich auf der Beerdigung meiner Großtante. Obwohl ich als Christ durchaus auf ein Leben nach dem... [weiterlesen]
Heute war mein letzter Schultag an alter Wirkungsstätte. Morgens noch ein paar Zeugnisse gestempelt und unterschrieben und mich von einigen Kollegen endgültig verabschiedet. Die meisten... [weiterlesen]
Mit meinen 9ern (die ich sehr lieb habe!) erlaubte ich mir ein kleines Experiment. Ich hatte vor, eine unangekündigte Übungsklassenarbeit schreiben zu lassen. Unangekündigt, damit... [weiterlesen]
Eine schwere Erkältung hat mich seit Wochen (!) gepackt. Beim 10er Abschluss darf ich natürlich nicht fehlen, also schleppe ich mich durch die Woche. Anschließend... [weiterlesen]
Im Augenblick führe ich ein Doppelleben: Vormittags bin ich, erfahren, souverän und allwissend an meiner alten Schule – nachmittags dagegen, unwissend umherstolpernd wie ein Anfänger,... [weiterlesen]
Ich stehe an der Kasse, während meine Klasse hinter mir ungeduldig wartet. “Das macht dann genau 324 €”, erklärt mir eine freundliche Kassiererin. Noch ist... [weiterlesen]
Gestern traf sich meine Klasse an ihrem letzten regulären Schultag eine Stunde früher als nötig, um ein letztes Mal eine alte Tradition aufleben zu lassen:... [weiterlesen]
Das Kompetenzteam des Kreises Siegen-Wittgenstein bot heute morgen eine Fortbildung zum Umgang mit aggressiven Kindern und Jugendlichen an. Referent war Ulrich Krämer, der große Erfahrung... [weiterlesen]
Weil nächste Woche ein Ausflug ansteht, an dem meine Schülerinnen im Rollstuhl nicht teilnehmen können, hat die Klasse beschlossen, einen zusätzlichen Wandertag zusammen zu gestalten. Gedenk... [weiterlesen]
Die nächsten anderthalb Wochen werde ich eine Menge Dinge zum letzten Mal tun und aus Chronistensicht bedarf es einer objektiven Berichterstattung. Heute waren wir das... [weiterlesen]
Mit meinen 7ern habe ich das Thema Aerodynamik und Luftfahrt weitgehend beendet. Abschließendes Projekt ist der Bau eines australischen Jagdbumerangs und die Schülerinnen und Schüler... [weiterlesen]
Heute durfte ich das letzte Mal Unterricht mit meinem 10er Mathekurs genießen. Nächste Woche gibt es schon die Abschlusszeugnisse und aus nachvollziehbaren Gründen trennen wir... [weiterlesen]
Schon seit längerem wollte ich eine Kollegiumsparty in meinem Garten ausrichten. Dies wäre, abhängig vom Ausgang meiner Revision, eine „Schade, aber du hast es versucht,... [weiterlesen]
Ich bin von meinem eigenen Technikunterricht begeistert. Die Schülerinnen und Schüler bauen gerade LED-Lampen aus Holz und Plexiglas und sind alle eifrig dabei. Moment. Alle?... [weiterlesen]
Von einem freundlichen Leser wurde ich in einem Kommentar hingewiesen, doch den Film „Rapunzel – Neu verföhnt“ in meine Lerntheke zur Filmphysik aufzunehmen. Gesagt. Getan.... [weiterlesen]
Mein Physikkurs arbeitet mehr oder weniger konzentriert. Es sind die letzten drei Stunden für die Schülerinnen und Schüler und die eigenverantwortliche Beschäftigung mit Teilgebieten der... [weiterlesen]
„Herr Klinge…“, genervt sieht mich Isabel an, „Ihre Aufgaben sind soooo… hach…!“ Sie sieht mich an, als müsste ich auch ohne Worte verstehen. Ich setze... [weiterlesen]
Mit einigen Schülern habe ich heute ein kleines Spiel gespielt: Ich habe sie mein Handy (fiktiver Wert: 100 €) ersteigern lassen. Im Grunde gab es... [weiterlesen]
Die Vorbereitung auf meine Revision (hier) verlief ähnlich, wie bei meinem zweiten Staatsexamen: Von langer Hand geplant. Ich gehöre nicht zu den Leuten, die Aufgaben... [weiterlesen]
Heute war an unserer Schule Abiturtag. Jene Kollegen, die ins Abitur eingebunden waren, prüften bis in den späten Nachmittag, die anderen suchten sich passende Aufgaben.... [weiterlesen]
Um in NRW den Weg in eine Schulleitung anzutreten, muss man sich auf freie Stellen bewerben. Das geht online über eine Suchmaschine des Landes und... [weiterlesen]
Die letzten Wochen war es auffällig ruhig hier auf dem Blog – aber jetzt darf hier wieder Leben einkehren. Grund dafür war nicht so sehr... [weiterlesen]
Bin ganz gut mit Vorbereiten beschäftigt. Im SPIEGEL und auf Twitter die Diskussion verfolgt, wie viel Geld Lehrer privat für Unterrichtsmaterialien ausgeben und heute direkt... [weiterlesen]
Am Donnerstag hat meine Klasse mit der Zentralen Abschlussprüfung in Mathematik das Ende unserer gemeinsamen Zeit eingeläutet. Genau sechs Wochen haben wir noch, um den... [weiterlesen]
Alle Jahre wieder. [Schule im Schaubild] [weiterlesen]
Meine eigene Klasse nähert sich mit großen Schritten ihrem Abschluss. Ohne mein Zutun werden nebenher Zeremonie und Abschlussparty organisiert. Schöne Randnotiz: Die Schülerinnen und Schüler... [weiterlesen]
1 2 3 5