LehrerLinks.net
LehrerLinks.net » Schlagwort Nachdenkliches
Zwei Wochen Toskana. Um genau zu sein in Poppi, das ein Dreieck  mit Florenz und Arezzo bildet.  Zwei Wochen italienische Straßen und Autofahrer.  Zwei Wochen... [weiterlesen]
Ich habe mich schon sehr gewundert, als ich am heutigen Morgen die Kölnische Rundschau las und mir eine Überschrift ins Auge sprang, von der ich... [weiterlesen]
Sicherlich werden Sie sich fragen, wieso Kinder beim Übergang in die Grundschule und anschließend beim Übergang in die weitere Schule stigmatisiert werden. Im Grunde ist... [weiterlesen]
Dass sich etwas ändern würde, war abzusehen. Wie immer nach einem Regierungswechsel werden die Schwerpunkte anders gesetzt. So auch in NRW, wo nun eine neue... [weiterlesen]
Nun gibt es ihn auch, den Walking Bus (gehender Bus) in Rodenkirchen. Unterstützt wird dieses Projekt, dem ich schon öfter mal begegnet bin , vom... [weiterlesen]
Die industrielle Revolution war die erste, die das gesellschaftliche Leben komplett umkrempelte. Die Hilfe durch die Maschine machte andere Produktionsabläufe möglich, denen sich der Mensch... [weiterlesen]
Die neue Flüchtlingswelle und die damit verbundene Beschulung von Flüchtlingskindern, hat zu der Forderung geführt, dass eine „Flüchtlingsquote“ in Klassen das Lernen unterstützen soll. Bisher ist... [weiterlesen]
… wird die Entscheidung mir zur Qual gemacht. Zwei Mal muss ich in diesem Jahr wählen gehen. Die Landtagswahl im Mai in NRW und die... [weiterlesen]
Eines Tages kam ein Professor in die Klasse und kündigte einen Überraschungstest an. Er verteilte sogleich das Aufgabenblatt, das wie üblich mit dem Text nach... [weiterlesen]
Dienstag, 7. Februar 2017, bemerkte ich eine Meldung, dass aufgrund von Lehrermangel Pensionäre wieder in die Schule zurückgerufen würden. Ob sie dem Ruf folgen, müssten... [weiterlesen]
Das ZDF hat sich darauf spezialisiert, am Wochenende Wintersport zu zeigen. Nicht nur eine Stunde oder auch mal zwei, sondern von morgens 9 Uhr bis... [weiterlesen]
Ich habe lange Zeit darüber nachgedacht, warum Produkte für Vegetarier zum Beispiel so benannt werden: Vegetarische Leberwurst. Irgendwann habe ich begonnen, zu diesem Thema zu... [weiterlesen]
Es gibt zwei Jahreszeiten, die mir besonders gefallen: Die 1. ist der Frühling, weil die sprießenden Blätter ein außergewöhnliches Grün zeigen und die 2. ist... [weiterlesen]
Die Pylonen der Rodenkirchener Brücke zeigen mir schon von Weitem, dass ich gleich zu Hause bin. Ähnlich wie beim Dom, wenn er das erste Mal... [weiterlesen]
Ich erinnere mich so gut an einen Schullandheimaufenthalt, als wäre er erst letzte Woche gewesen. Wir waren nur knappe 50 km von Köln entfernt im... [weiterlesen]
Vereinigung ohne vereint zu sein. Soli ohne innere Solidarität. Leben nebeneinander statt miteinander. Einheitsbrei in den Medien. Gehirnwäsche und Herbeireden von Gemeinsamkeiten. Ewig auseinandergelebt, selbst... [weiterlesen]
Es war schon spät fürs Mittagessen, aber wir haben es einfach nicht früher geschafft und waren froh, dass es hier noch etwas zu essen für... [weiterlesen]
Radfahren ist gesund und hier in Prerow, wo wir Urlaub machen, gibt es besonders viele Radfahrer. Fast an jeder Ecke ein Fahrradverleih. Das beliebteste Rad... [weiterlesen]
Wer bremst, verliert, scheint das Motto mancher Autofahrer zu sein. So kam es mir zumindest vor, als ich heute aus dem Weißer Bogen kommend, den... [weiterlesen]
Hausaufgabe ist unsinnig, bringt keinen Lernerfolg, haben Wissenschaftler der Universität Dresden im August 2016 festgestellt.1 Was Forscher dort festgestellt haben, ist für viele Lehrer und... [weiterlesen]
Heute war wieder TafelTag. Der Erste nach der Sommerpause für mich, denn die Kölner Tafel hatte drei Wochen Betriebsferien. Ich freute mich, dass es wieder... [weiterlesen]