LehrerLinks.net
LehrerLinks.net » Schlagwort Witziges
„Ist das deine Krone oder meine?“ Es gibt so Sätze, die mich fragen lassen, was genau in meinem Leben schief gelaufen ist. Nach zwei Wochen... [weiterlesen]
Nachdem die ersten drei Wochen eine leere Rumpelkammer als Büro diente, sind mittlerweile Möbel eingetroffen und ich genieße die Möglichkeit, einen eigenen Platz zu haben... [weiterlesen]
„Entschuldigung, Herr Klinge“, meldet sich einer meiner süßen Fünftklässler höflich, „dürfte ich wohl mal zu Rezeption und meine Mama anrufen?“   [weiterlesen]
NW in meiner neuen 5. Wir sitzen auf halb vermoderten Bänken mitten im Wald in einem Kreis. „Mit Tieren leben“, lautet unsere erste Einheit. Die... [weiterlesen]
Die ersten Wochen in meiner neuen 5 sind geprägt vom neuen Miteinander. Hält man sich vor Augen, wie oft Kinder sich mit ihren Geschwistern streiten,... [weiterlesen]
Mit jedem Tag der verstreicht, zieht mehr Freude in meinen Arbeitstag ein. Ich verstehe die Schulabläufe besser und muss nur noch bei jeder zweiten Abkürzung... [weiterlesen]
Ich stehe an der Kasse, während meine Klasse hinter mir ungeduldig wartet. “Das macht dann genau 324 €”, erklärt mir eine freundliche Kassiererin. Noch ist... [weiterlesen]
Das Kompetenzteam des Kreises Siegen-Wittgenstein bot heute morgen eine Fortbildung zum Umgang mit aggressiven Kindern und Jugendlichen an. Referent war Ulrich Krämer, der große Erfahrung... [weiterlesen]
Weil nächste Woche ein Ausflug ansteht, an dem meine Schülerinnen im Rollstuhl nicht teilnehmen können, hat die Klasse beschlossen, einen zusätzlichen Wandertag zusammen zu gestalten. Gedenk... [weiterlesen]
Mit meinen 7ern habe ich das Thema Aerodynamik und Luftfahrt weitgehend beendet. Abschließendes Projekt ist der Bau eines australischen Jagdbumerangs und die Schülerinnen und Schüler... [weiterlesen]
Mein Physikkurs arbeitet mehr oder weniger konzentriert. Es sind die letzten drei Stunden für die Schülerinnen und Schüler und die eigenverantwortliche Beschäftigung mit Teilgebieten der... [weiterlesen]
Am Donnerstag hat meine Klasse mit der Zentralen Abschlussprüfung in Mathematik das Ende unserer gemeinsamen Zeit eingeläutet. Genau sechs Wochen haben wir noch, um den... [weiterlesen]
Alle Jahre wieder. [Schule im Schaubild] [weiterlesen]
Mein letzter Elternsprechtag hat die Form eines Beratungstages. Nicht die Eltern, sondern die Schüler sollen heute kommen und mit uns über die schulischen Leistungen und... [weiterlesen]
Fairerweise muss man sagen, der Titel hätte auch lauten können: „Ich, bei so mancher Fortbildung.“ Aber schön zu sehen, dass auch ein Meister wie Rembrandt um 1630... [weiterlesen]
Im Religionsunterricht sprechen wir über die Osterkerze und dass darauf die griechischen Buchstaben Alpha und Omega stehen. Ich habe den Schülern erklärt, dass diese der... [weiterlesen]
„Können Sie mir den Klassenraum aufschließen?“ Joana steht vor mir. Sie ist eher zurückhaltend, lässt aber manchmal durch gezielte Bemerkungen ihren Scharfsinn aufblitzen. Joana hat... [weiterlesen]
Es gibt zahlreiche Indikatoren für „guten Unterricht„. Ich erkenne guten Unterricht daran, dass meine Schüler auf zuweilen absurde Weise Spaß am Geschehen haben. Als drei... [weiterlesen]
Einer meiner Schüler hält mich im Gang auf. „Herr Klinge, stimmt es, dass Sie die Schule verlassen wollen?“, fragt er irritiert. Ich bestätige ihm das... [weiterlesen]
Zwei Schülerinnen meiner Klasse müssen Informationen weitergeben. Um sie nicht zu stören, setze ich mich auf einen der nun freien Plätze in die letzte Reihe.... [weiterlesen]
Via Pinterest stolpere ich über einen Artikel der Brigitte „Warum Eltern ihre Kinder NIEMALS kitzeln sollten“ (oder so ähnlich). Gutgläubiges clickbaiting-Opfer, das ich bin, erwarte... [weiterlesen]
Über Wichtelgeschenke und einen Mankini. Unser neues Buch und Spiele im Unterricht. Stranger Things und die Kunst, sich selbst nicht ganz ernst zu nehmen. Ein... [weiterlesen]
Persönlich war ich von der Neuverfilmung enttäuscht – die alte Fernsehverfilmung hat mir deutlich, deutlich besser gefallen. Das begann bei der Rahmenhandlung: Man lernte die... [weiterlesen]
Mein Kollege Riza Kara und ich haben viel an unserem letzten Projektbuch “Papierbrücken” gearbeitet und probiert.Um wirtschaftlichen Aspekten gerecht zu werden, haben wir eine Art... [weiterlesen]
Ich sitze im Lehrerzimmer. Endlich mal einen Kaffee trinken und kurz Ruhe. Endlich! Ich bin total müde! Plötzlich klopft es an der Lehrerzimmertür. „Geh‘ du!“,... [weiterlesen]
Unter der Woche mit einem meiner Schüler gewettet, wie das Derby ausgeht. Der Verlierer muss einen Kuchen in den Farben des Gewinners (königsblau oder zitronengelb)... [weiterlesen]
Ich gehe mit meiner Klasse in das sechste gemeinsame Jahr. Wir kennen uns inzwischen ganz gut und ich empfinde mich inzwischen weniger als Lehrer und... [weiterlesen]
Heute morgen habe ich eine wunderbare Kollegin gefragt, ob ich in der dritten Stunde spontan bei ihr hospitieren dürfe. Solche “Überfälle” sind gemeinhin gar nicht... [weiterlesen]
Meine große Tochter feiert ihren zwölften Geburtstag mit einer großen Pyjama-Party mit all ihren Freundinnen. Nach dem obligatorischen Waffelessen haben wir nachmittags schöne Adventsdekoglässchen gebastelt:... [weiterlesen]
Vor einigen Wochen schrieb mich eine Kollegin aus Köln an: Sie habe das Buch über Lerntheken gelesen und auf dem Blog gestöbert, ob sie sich... [weiterlesen]
Was schaut ihr gerne im Fernsehen? Oder schaut ihr kaum noch Fernsehen? Kommt teilweise echt wenig Brauchbares… Ich für meinen Teil gebe zu, dass ich... [weiterlesen]
In meiner Physikstunde wird ständig gemurmelt. Nicht so, dass ich es verstehen kann – aber durchgängig. Ich ignoriere es zunächst – als Lehrer muss man... [weiterlesen]