LehrerLinks.net
LehrerLinks.net » Blog LehrerMomente

Lehrer-Momente, sind nicht nur Tipps, Wissenswertes, Kreatives und Lustiges aus dem Alltag einer Lehrerin, sondern auch empfehlenswerte Anregungen für den eigenen Unterricht.



Diese Woche habe ich an meiner Schule ein Coaching zur Arbeit mit Rückkehrplänen mitgemacht. Ich hatte bereits in einem meiner Artikel über die Arbeit mit... [weiterlesen]
Think-Pair-Share ist eines der wichtigsten Grundmuster des kooperativen Unterrichts. Dabei wird der Unterrichtsverlauf in eine Einzelarbeitsphase, eine Phase des Austausches zwischen Partnern und der Vorstellung... [weiterlesen]
In dieser Woche startete bei mir wieder die Schule, somit auch die Rückgabe diverser Arbeiten. Gerade eine meiner Deutschklassen bereitete mir Sorgen. Viele schienen trotz... [weiterlesen]
Was bedeutet überhaupt „Flipped Classroom“? Zu Deutsch „umgedrehter Unterricht“ ist ein didaktisches Konzept, bei dem die Schüler im Zentrum stehen. Die zu erlernenden Unterrichtsinhalte werden,... [weiterlesen]
Wer schon einmal oder mehrmals in der Oberstufe unterrichtet hat, kennt das Problem mit der ungemeinen Inhaltsfülle. Gerade das Epochenüberblickswissen in Deutsch ist dabei bspw.... [weiterlesen]
In den letzten beiden Schulwochen vor meinen Herbstferien habe ich in 2 von meinen Klassen zu unterschiedlichen Themen und natürlich in unterschiedlichen Jahrgangsstufen Stationsarbeit durchgeführt.... [weiterlesen]
Viele von uns kennen es: Häufig fallen uns diejenigen Schüler auf, die sich in erster Linie durch negatives Verhalten bemerkbar machen. Sei es, dass sie... [weiterlesen]
Gerade im Deutsch- und Geschichtsunterricht gibt es immer wieder Phasen, die z.T. sehr offen gestaltet sein können. Die Schüler äußern bspw. Vermutungen, stellen Hypothesen auf... [weiterlesen]
Mir erging es gerade in den letzten beiden Wochen so, dass mich unheimlich viele kleinere Aufgaben ereilten, die ich auf einmal zu erledigen hatte. Neben... [weiterlesen]
Jetzt fragen sich einige bestimmt sofort, was das denn nun bitteschön sei. Eine berechtigte Frage. In zwei meiner vergangenen Posts habe ich bereits darüber berichtet,... [weiterlesen]
Damit die Schüler einen möglichst großen Nutzen aus der Gruppenarbeit ziehen können, sollte diese neben einer gut durchdachten Vorbereitung und Durchführung auch genügend reflektiert werden.... [weiterlesen]
Wie oft hat man diesen Satz in seiner Lehrerlaufbahn schon gehört? Im Referendariat wird man immer dazu angehalten, für diejenigen Schüler möglichst didaktisch sinnvolle fordernde... [weiterlesen]
Wer bereits meinen Beitrag kennt, in welchem ich euch meinen Erwartungskatalog vorgestellt hatte, um ein gutes Classroom Management voranzubringen (Hier), der hat sich vielleicht schon... [weiterlesen]
Erst wenn alle Schüler den Raum verlassen haben, kommen sie wirklich richtig zu Tage: Papierschnipsel. Häufig sind es diese lästigen Fransen, die am Blatt beim... [weiterlesen]