LehrerLinks.net
LehrerLinks.net » Blog Primar.blog

Sie ist Lehrerin und Mutter – und das jeden Tag! Neben diesen beiden Fulltime-Jobs findet sie trotzdem immer wieder die Zeit, tolle Materialien und Anregungen zu veröffentlichen. Besuch lohnt sich!


Seite besuchen: http://primar.blog

Titel: „Wer besser spinnt, gewinnt. Verblüffende Rekorde im Tierreich“ Verlag: Knesebeck (hier klicken) Autor: Iris Schürmann-Mock Illustrationen: Mareike Engelke ISBN: 978-3-95728-327-6 Zum Inhalt: Rekorde des... [weiterlesen]
Vielleicht ist Mancher irritiert über den heutigen Titel (oder über den gestrigen gestolpert), aber ich versuche, mich zu erklären… In der Schule neigen wir oft... [weiterlesen]
Rechtschreibstrategien sind derzeit in aller Munde und in vielen Lehrwerken angekommen. Das ist wirklich gut so, denn mit Hilfe von vier bis sechs grundlegenden Strategien... [weiterlesen]
Der erste Durchgang meines Fachseminars Deutsch am ZfsL nötigt es mir ab, dass ich mich in die anstehenden Themen nochmal intensiv einlese und meine gesammelten... [weiterlesen]
Es ist wirklich unglaublich und niemand von uns hätte es vor ein paar Wochen für möglich gehalten, aber die Schulen sind zu. Alle. Niemand darf,... [weiterlesen]
Titel: „Mio war da“ Verlag: Klett Kinderbuch (hier klicken) Autorin: Tanja Székessy Illustrationen: Tanja Székessy ISBN: 978-3-95470-220-6 Zum Inhalt: Mio ist das Klassentier der Klasse... [weiterlesen]
Einer der Klassiker der Aufsatzerziehung im dritten Schuljahr ist die Arbeit am Wortfeld „sagen“. Auch meine letzte Klasse durfte sich damit beschäftigen und gerade bekam... [weiterlesen]
Was mit dem Fund eines in Krefeld bemalten Steines auf Langeoog begann, hat erst meinen Möppel und mich (selbst ja bekennende Ostwestfalen) bewegt, selbst Steine... [weiterlesen]
Eine liebe Kollegin im zweiten Schuljahr hat ein klassisches Thema mit ihren Schützlingen angepackt: Das Gedicht „Ich male mir den Winter“ von Josef Guggenmoos. Ich... [weiterlesen]
Titel: „Atlas Obscura Kids Edition – Entdecke die 100 abenteuerlichsten Orte der Welt!“ Verlag: Loewe (hier klicken) Autoren: Dylan Thuras, Rosemary Mosco Illustrationen: Joy Ang... [weiterlesen]
Wie viele andere Schulen auch, befinden wir uns momentan mitten in dem Prozess, ein Medienkonzept zu verfassen. Gerade haben wir (Steuergruppe und Mediengruppe) dazu einen... [weiterlesen]
Titel: „Unterrichtsbesuche, Hospitationen und Lehrproben – ein Leitfaden für Studium, Referendariat und Lehrerpraxis“ Verlag: Europa Lehrmittel (hier klicken) Autor: Dr. Heiko Reichelt, Gerald Wenge ISBN:... [weiterlesen]
Titel: „Fips will keine Schildkröte mehr sein“ Verlag: KaleaBook (hier klicken) Autorin: Simone Gruber Illustrationen: Jacqueline Kauer ISBN: 978-3-906234-09-0   Zum Inhalt: Fips ist eine... [weiterlesen]
Bob Blume hat im #Twitterlehrerzimmer und auf seinem Blog zu einer Blogparade zum Thema „Zeitgemäßes Lernen konkret“ aufgerufen. Ich versuche mich an einem (subjektiven) Beitrag... [weiterlesen]
Manchmal überrascht es mich, dass ich nun wirklich schon seit 5 Jahren meinen lieben kleinen Blog habe. Es hat ja damals ein bisschen Mut gekostet,... [weiterlesen]
Titel: „Zauberbuch Familienfrieden konkret“ und „Was brauchst du?“ Verlag: edition riedenburg (hier klicken) Autorin: Hanna Grubhofer, Sigrun Eber Illustrationen: Barbara Weingartshofer ISBN: 978-3-99082-015-5 und 978-3-99082-022-3... [weiterlesen]
Ich zitiere an dieser Stelle einen bzw. gleich zwei alte Einträge und füge eigentlich nur noch etwas Material für die Organisation hinzu… Hier habe ich... [weiterlesen]
Vielleicht habt ihr ja schon gemerkt, dass es gerade recht ruhig ist hier im Blog. Das liegt nicht (nur) an meiner Faulheit, sondern eher daran,... [weiterlesen]
Titel: „Drachenpost“ Verlag: Thienemann-Esslinger (hier klicken) Autorin: Emma Yarlett Übersetzung: Ebi Naumann Illustrationen: Emma Yarlett ISBN: 978-3-522-45896-2 Zum Inhalt: Alex findet einen jungen Drachen in... [weiterlesen]
Bereits in meinem Vorbereitungsdienst daaaamals hieß es, dass Aufsätze im Sinne der klasischen Aufsatzerziehung (also: jetzt schreiben alle auf Kommando den gleichen Text) verpönt sind.... [weiterlesen]
Titel: „Der kleine Seeräuber Schokobart“ Verlag: Eigenverlag (hier klicken) Autoren: Matti und Jörg Schröder Illustrationen: Jörg Schröder ISBN: 978-3-00062196-3 Zum Inhalt: Matti mag Kakao und... [weiterlesen]
Mein neues Aufgabenfeld in der Lehrerausbildung hat im vergangen Jahr dazu geführt, dass ich mit meinem klassischen Planer, an dem alle Wochentage gleich aussehen, überhaupt... [weiterlesen]
Wenn man einen beliebigen Idioten auf dem Parkplatz wegen fahrerischen Unkönnens mal so richtig anbölkt, dann ist man wohl ferienreif… Ich bin also spätestens seit... [weiterlesen]
Titel: „Helmuts Herz“ Verlag: HeartMut (hier klicken) Autorin: Nadine Eiringhaus ISBN: 978-3-981-937-70-1 Zum Inhalt: Helmut ist ein Roboter. Roboter kennen keine Gefühle, das weiß ja... [weiterlesen]
… zu kommen, das fällt vielen meiner SuS oft schwer. Gerade erst habe ich als Ergebnis der Vier-Wochen-Schreibaufgabe mindestens 10 Mal den Start „Es war... [weiterlesen]
Titel: „Ich bin Yola. Wer bist du? –  Meine Freunde aus der ganzen Welt“ Verlag: Duden (hier klicken) Autorin: Janine Eck Illustrationen: xxx ISBN: 978-3-411-72654-7... [weiterlesen]
Nach ein paar Wochen Vorlauf mit Planung, Neuplanung, Drucken, Laminieren und Anordnen ist nun die neue Medienecke im ZfsL fertig: An dieser Pinwand, die für... [weiterlesen]
Unser Padlet zum Planen der Superhelden-Geschichten hat sich schon ein bisschen gefüllt: Kurz zur Erinnerung – so sind die Spalten erklärt worden (hier der Blogbeitrag):... [weiterlesen]
Und nochmal Padlet im Einsatz. Die digitale Pinwand kommt morgen mit einem Teil meiner Drittklässler zum erneuten Gebrauch: Wir werden demnächst verschiedene Geschichten schreiben im... [weiterlesen]
Liebe Christine, dein Kommentar (der erste) zum ADHS-Buch wurde ausgelost. Bitte melde dich bei mir, damit ich dir das Buch zusenden kann. Katha [weiterlesen]
Im Zuge der Digitalisierungs-Debatte gibt es eine Menge Interessantes zu lesen – vieles davon online. Wie aber bekomme ich wenig digi-affine Kolleginnen und Kollegen dort... [weiterlesen]
Ich mag ja Spiele und Aufgaben, die mit keinem oder wenig Material (und gern ohne Kopieren) auskommen. Dieses ist so eins: Jedes Kind braucht ein... [weiterlesen]
1 2 3 7